Gemeindeamt

geschlossen, Parteienverkehr nur in Ausnahmefällen.

I N F O R M A T I O N
 


Aufgrund der stark ansteigenden Zahl an Infizierten wurde seitens der Bundesregierung hinsichtlich der Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 abermals empfohlen die sozialen  Kontakte soweit wie möglich einzuschränken.

Auch wir am Gemeindeamt möchten unseren Teil dazu beitragen und bitten um Ihre Mitwirkung in folgenden Angelegenheiten:

DIE DIREKTE KONTAKTAUFNAHME AM GEMEINDEAMT IST AB SOFORT NUR MEHR IN DRINGENDEN AUSNAHMEFÄLLEN MÖGLICH, DER PARTEIENVERKEHR  EINGESTELLT UND DAS GEMEINDEAMT GESCHLOSSEN.

Sie werden ersucht, Ihre schriftlichen Anliegen in unseren Postkasten links neben der Eingangstür einzuwerfen. Dieser wird in regelmäßigen Abständen entleert und Ihr Anliegen dann bearbeitet.

Natürlich stehen Ihnen darüber hinaus zur Kontaktaufnahme die digitalen Kanäle (Telefon, Mail,…) weiterhin zur Verfügung.

  • gemeinde@neufelden.ooe.gv.at 
  • 07282/6255-0
  • www.neufelden.at


Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung


Bei dringenden Ausnahmefällen wird das Gemeindeamt unter Berücksichtigung folgender Schutzmaßnahmen geöffnet:

  • Das Betreten des Gemeindeamtes ist für Parteien nur mit einem Mund- und Nasenschutz gestattet.
  • Beim Eingang ist ein Desinfektionsständer aufgestellt und wird ersucht, vor dem Eintreten die Hände entsprechend zu desinfizieren und einzeln einzutreten.
  • Ungeachtet dessen wird trotzdem empfohlen, auch weiterhin möglichst viele Aufgaben im telefonischen oder elektronischen Parteienverkehr abzuwickeln.


Bitte nützen Sie weiterhin die digitalen Kanäle (Telefon, Mail,…) und klären Sie ab, ob ein persönlicher Besuch am Marktgemeindeamt notwendig ist und vereinbaren Sie dafür einen Termin:

Mail: gemeinde(at)neufelden.ooe.gv.at 

Tel.: 07282/6255-0


Der Bürgermeister

DI Peter Rachinger

 

Information zum Download!