Gleisbauarbeiten Mühlkreisbahn

Schienenersatzverkehr eingerichtet

Hier >>> können Sie den Sonderfahrplan Schienenersatzverkehr herunterladen!

Wie Straßen brauchen auch Bahnstrecken regelmäßig ein Service, damit die Fahrgäste sicher und pünktlich unterwegs sind. Daher wird auf der Bahnstrecke zwischen den Bahnhöfen Neuhaus-Niederwaldkirchen und Haslach umfangreiche Gleisarbeiten durchgeführt.

 

Wann und wo?

Die Arbeiten finden zwischen 31. März und 08. Mai 2020 statt:

  • Di. 31. März  bis Fr. 03. April, jeweils 7:00 – 17:00 Uhr

Vorarbeiten zwischen Bf. Neuhaus und Bf. Haslach

  • Mo. 06. bis Fr. 10. April, jeweils 7:00 – 17:00 Uhr

Vorarbeiten zwischen Bf. Neuhaus und Bf. Haslach

  • Di. 14. April bis Do. 30. April, jeweils 7:00 – 17:00 Uhr, auch Sa. und So.

Hauptbauphase für die Gleisarbeiten bei der Haltestelle Lacken, beim Bf. Neuhaus und auf der Strecke zwischen Bf. Neuhaus und Bf. Neufelden.

  • Mo. 04. Mai bis Fr. 08. Mai

Nacharbeiten zwischen Bf. Neuhaus und Bf. Haslach

 

Auswirkungen für Sie

Die Bahnstrecke ist aufgrund der Arbeiten gesperrt. Im Zeitraum von 14. April bis 30. April wird zwischen Rottenegg und Aigen-Schlägl ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. In den Bahnhöfen Neufelden und Haslach wird vorübergehend Material gelagert, wodurch Behinderungen durch vermehrten Baustellenverkehr bzw. Ladetätigkeiten entstehen können. Für die Arbeiten kommen Großbaumaschinen zum Einsatz. Es kann zu erhöhter Staub- und Lärmentwicklung kommen. Die ÖBB bemüht sich, die Belastungen für Sie so gering wie möglich zu halten.
 

Mehr Informationen erhalten Sie hier >>>.